Was trägst Du eigentlich drunter?

Gepostet am Aktualisiert am

ich trage kleiderhelden! natürlich …

Alle Heldentaten beginnen auf die gleiche Art und Weise, nämlich mit dem ersten Schritt. So haben es Gerrit Pfurr und Janos Kalmann ebenfalls gemacht. Den ersten Schritt … zu einer Erfolgsgeschichte, die man, drunter trägt. In Unterwäsche, die umweltschonend unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt und zugleich hochwertig, stilvoll und bequem ist. Die Beiden haben neben Ihrem Job das Label ‚kleiderhelden‘ aufgezogen.

Kleiderhelden produzieren Unterwäsche für Frau und Mann. Was ist nun das wirklich Besondere an der kleiderhelden Unterwäsche? Tiefgründig sitzt sie wie angegossen. Aber da ist ein noch tieferer Grund. Das Besondere ist ihr Rohstoff. Sie besteht aus fair gehandelter und kontrolliert biologisch angebauter Baumwolle. Dazu kommt ein Schuß Elastan für den angenehmen Stretch. Damit der Träger/die Trägerin, der Held/die Heldin keinen Komfort vermisst. Einfach und neudeutsch ausgedrückt: Behaglichkeit meets Simpleness, Stilness und Sexyness, sozusagen. Und sie passt in weiß und schwarz zu allem. Oder besonders aussagekräftig in heldengrün, das bringt Farbe ins Leben. Der Hingucker ist das kleine leuchtende Heldenlabel.

Für Herren bieten die Helden eine BeatBux an, eine anschmiegsame Boxershorts in drei unterschiedlichen Farben. Die Unterhose hat einen sehr angenehmen Tragekomfort und sitzt perfekt. Auch nach längerem Tragen hält sie die Form und alles sitzt dort, wo es sitzen soll. Seit dieser Woche gibt es die Bux nicht nur in schwarz, weiss und grün, sondern nun auch in heldenhaftem blau.

BeatBux
BeatBux

Wer passend dazu ein T-Shirt haben möchte, kann dies ebenso der die kleiderhelden erwerben, das SoulShirt (Farben weiss und schwarz). Oder für die Hemdenfreunde das UnderCover-Shirt, dass dank den weggelassenen Ärmeln unter einem Hemd ‚unsichtbar‘ wird. Beide Shirts haben einen dezenten V-Ausschnitt der bei geöffnetem Hemd nicht sichtbar ist. Update: Die T-Shirts sind Hammer, weich, anschmiegsam und toll zu tragen … und ehrlich – für den Preis ein fair gehandeltes T-Shirt aus Bio-Baumwolle. Da kann wirklich keiner mehr was sagen …

UnderCover
UnderCover

Die Helden bieten die Unterwäsche in 3 Paketen an: als Single-Teil, als 2-er Pack oder als 5-er Pack. Die Preise sind vollkommen fair und angemessen.

Update: Das UnderCover wird ausschliesslich in der Farbe weiss angeboten. Für jene Herren, die Anzüge mit weissen Hemden tragen ist das Undercover sehr zu empfehlen, da es nicht die klassischen T-Shirt Ärmel unter dem Hemd zeigt .. habe die Shirts wirklich zu schätzen gelernt, wenn auch für mich ein wenig Umgewöhnung, weil das Ärmlichen ja noch die Achsel wärmt 😀

Wer möchte kann die Unterwäsche auch im Abo bestellen. Beim Abo bestimmt der Käufer selbst, wie lange er den von ihm ausgewählten kleiderhelden-Artikel in regelmäßigen Abständen geliefert bekommen möchte. Die allgemeinen Versandtermine sind der 15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. des Jahres. Die Packgröße sowie die Farb- und Größenauswahl der Einzellieferungen legt der Käufer bei seiner Bestellung fest.

Für die Damen bieten die Helden einen Slip an, den SlipTease und eine Panty mit den Name HipHopster. Modell SlipTease wird in den 3 Kleiderhelden-Farben schwarz, weiss und heldengrün angeboten. Das Modell HipHopser in schwarz und heldengrün. Als Oberteil gibt es das LadyCover, für drüber, drunter und zum Schlafen. Anschmiegsam und weich, anziehend und bequem. Mit langem Schnitt. Einfach top. Es wird in weiss und schwarz angeboten.

LadyCover
LadyCover
SlipTease
SlipTease
HipHopser
HipHopser

Kleiderhelden machen dort weiter, wo andere aufhören – eine Revolution in der Wäscheschublade. Was kommt nach bio und fair? Richtig – einen zusätzlichen Sinn stiften, sich engagieren. Neben der nachhaltigen Produktion engagieren sich die kleiderhelden und spenden einen Teil Ihrer Einnahmen an wohltätige Zwecke.

Fazit: Aus eigener Erfahrung können wir von der Qualität, Haltbarkeit und Attraktivität der Unterwäsche sprechen und schwärmen. BeatBuxes gibt es in den 3  Farben (das heldengrün ist einfach nur genial) Das Material ist phantastisch, weich, anschmiegsam. Die Qualität lässt nach dem Waschen nicht nach, die Farben sind haltbar, die Nutzung des Trockners wird nicht empfohlen, weder aus Produktsicht noch aus Umweltsicht. Nur schade, dass die T-Shirts nicht wie zu Beginn in der heldengrünen Farbe zu haben sind … 😦

Die BeatBuxes sind einfach nur toll und lassen den hochwertigen ‚konventionellen‘ Wettbewerb echt alt aussehen … und wir fühlen uns heldenhaft …

Wenn auch Du eine Heldin oder ein Held werden möchtest, dann besuche die Webseite der kleiderhelden … https://kleiderhelden.com

Quelle: kleiderhelden
Quelle: kleiderhelden

Ein Kommentar zu „Was trägst Du eigentlich drunter?

    Monika sagte:
    23. Juli 2019 um 15:31

    Gute Adresse, Danke
    umwelt-liebe Grüße
    Monika

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s